INFOTHEK DEININGEN

GEOPARK RIES

Beispiel eines Bereichs-Blog-Layout (FAQ-Bereich)

Noch hundert Kilometer vom Einschlagsort entfernt erschien der aus dem Krater aufsteigende Feuerball etwa 30 mal größer und 70 mal heller als die Sonne. Die von ihm ausgehende thermische Strahlung versengte Fell, Gefieder und Haut von Tieren; Gras und Laub fingen sofort Feuer. Etwa fünf Minuten nach dem Einschlag traf die atmosphärische Schockwelle mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 600 km/h und einem Überdruck von bis zu 100 Kilopascal (1 Bar) ein. Sämtliches Leben im Umkreis von hundert Kilometern wurde so schlagartig ausgelöscht.

In zweihundert Kilometern Entfernung erschien der Feuerball etwa zehnmal so groß und hell wie die Sonne. Die Druckwelle des Einschlags, die etwa zehn Minuten benötigte, um diese Entfernung zurückzulegen, brachte mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 200 km/h rund ein Drittel aller Bäume zu Fall.

Selbst in 500 Kilometern Entfernung war das durch den Impakt ausgelöste Erdbeben noch deutlich zu spüren (Stufe 4 bis 5 auf der Mercalliskala).

Mit Schallgeschwindigkeit verlief die Druckwelle in der Atmosphäre um die ganze Erde: In 20.000 Kilometer Entfernung, am Antipodenpunkt des Einschlags, traf sie nach etwa 17 Stunden ein. Die Schallintensität erreichte dort noch 40 Dezibel – damit war der Einschlag praktisch auf der ganzen Erde hörbar.

Mehr sehen Sie auf den Tafeln des Geopark-Ries neben diesem Gerät

<< zurück